Nepal/Rajasthan: Fotogalerie 4: Tiere

Tierisch Indisch

Hier ein kleiner Eindruck der Fauna des indischen Subkontinents: vom alles beherrschenden heiligen „Haus“-tier, der Kuh. Dem wesentlichen Nutztier und dem „starken Arm“ des Menschen, dem Elefant oder dem treuen Diener, dem Kamel. Aber auch Krokodile und weniger harmlose Beispiele – oder unsere Mitbewerber, die Affen:

Hinweis: F├╝r Eilige: mit der Maus ├╝ber ein Bild gehen, das vergr├Âssert dann auf ca. das Dreifache. F├╝r iPad-Nutzer: auf Bild gehen, das vergr├Âssert sich dann. Mit Wischbewegung re. oder li. weiterschaun. F├╝r PC-Nutzer: ein Photo anklicken, dann ├Âffnet sich Fenster f├╝r Bildershow. Bilderschow starten. Wer die vergr├Âsserten Bilder der Show einzeln sehen will: Klicken auf die rechte Bildh├Ąlfte bl├Ąttert weiter, Klicken auf die linke Bildseite bl├Ąttert zur├╝ck. Wer die Bilder noch gr├Âsser sehen will, bitte das Photo zweimal anklicken (funktioniert nicht unbedingt mit allenPCs). Zum Verkleinern wiederum zweimal anklicken. Have fun.
0
0
0
0
.... und ├╝berall, nahezu
0
putzig aber bissig...
0
Tier und Mensch...
0
... leben hier ├╝berall engstens zusammen
0
Platz ist unter der kleinsten H├╝tte
0
K├╝he sind 'heilig' und wertvoll
0
0
0
0
0
0
im Arbeitscamp
0
0
0
0
0
am linken Ufer die Ollies, am rechten die Krokos - k├Ânnte ja mal was abfallen
0
0
0
0
0
'alles streng nach Fahrplan'
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
A-H├Ârnchen..
0
..und B-H├Ârnchen
0
0
0
eine Gottesanbeterin