Früh-Sommer ´21: 😳🤞

Dixi-Land 😜

Sommer 21

Hui oder Pfui?

oder gar ein Griff ins Klo😳

Frühjahr und Frühsommer 21 waren für die meisten von uns eine Enttäuschung. Coronageplagt und dann noch wettergestresst. Jetzt ein Licht am Horizont? Doch noch die Sonne? Es heißt zwar „Mai kühl und nass, füllt dem Bauer Scheune und Faß“. Na, dann fassen wir uns alle mal in Geduld und machen das Beste draus.

Seit 30.Mai dürfen die Berherbergungsbetriebe in Niedersachsen wieder öffnen. Mit Hygiene-Regeln! Also schaun wir doch glatt mal an der Waterkant bei Cuxhaven vorbei. Das Wetter läßt hoffen. Am Strand und auf den Promenaden herrscht fast normales Leben. Den ‚Schnutenpulli‘, wie der Norddeutsche die ‚Coronamaske‘ nennt, hat jeder dabei. Im Restaurant wird per ‚Luca-App‘ ein- und ausgecheckt. Tische sollten vorreserviert sein. Der Platz ist coronabedingt beschränkt, die Nachfrage riesig. Im Supermarkt geht daher das sixpack besonders gut. Der Urlauber genießt seine Freiheit in der Ferienwohnung oder seinem Camper. Das Wetter Ende Mai/ Anfang Juni 2021 war buchstäblich ‚sommerlich‘ und nahzu ungewohnt. Insbesondere die neuen-alten Freiheiten. Maske immer dabei, tobende Kinder im Sand, Wasser zum Baden ist hier nicht so angesagt. Eher wandern im Watt. Eine ‚Husche‘ mit Blitz und Donner gehört nun mal zum Sommer. Die Promenade füllte sich zusehend. Die Schlangen an der Fischbrötchen-Bude waren erträglich. Fisch und Krabben hervorragend. Herz, was willst Du in einem deutschen Sommer mehr. Sonnenbeständigkeit! Ein Fremdwort? Eine Sehnsucht! Oder doch wieder Malle😜

PS: in der ‚Vor-Corona-Zeit‘ waren die Sommer in Cuxhaven-Duhnen auch schön! Wer sich das mal anschauen will, sollte mal auf dieses Bild clicken:

0

Cuxhaven Duhen zu Vor-Corona-Zeiten – ganz ohne Maske

Wir schaun uns das ‚zu Coroana-Zeiten‘ mal an:

Cuxhaven-Duhnen 2021 – na dann mal Prost

Cuxhaven-Döse

Cuxhaven-Duhnen

Watt bei Duhnen

weit und breit – nur Watt, nur?

Cuxhaven-Duhnen – Wattwagen auf dem Weg zu Insel Neuwerk

Cuxhaven-Duhnen – Start zur Wattwagenfahrt nach Neuwerk

auf dem Weg durchs Watt nach Neuwerk

manch ein Priel ist trotz Ebbe ganz schön tief

Ankunft auf Neuwerk

zurück nach Duhnen

 

das Wetter kann da ganz schnell umschlagen 😳

Watt weg 😜

grüner Strand bei Nordholz/ Spieka-Neufeld

Kutter-(Siehl)-Hafen Spieka-Neufeld -Nordholz-

Kutter-(Siehl)-Hafen Spieka-Neufeld -Nordholz-

Marschland bei Arensch/ Cuxhaven

Naturschutzgebiet Cuxhavener Dünen-Heide

Naturschutzgebiet Cuxhavener Dünen-Heide

..den Wald vor Bäumen nicht.. Dünen-Heide

Weites Land – Cuxhavener Dünen -Heide

es wird Nacht im Norden Deutschlands: Blick von Duhnen Richtung Neuwerk

6

Cuxhaven- leicht verwässerter Ausklang eines vorsommerlichen Kurzurlaub

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.